Deutsch
English

Ihr Wohl ist unser Auftrag

Die Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik GmbH umfasst zwei renommierte medizinische Einrichtungen in der Metropolregion Rhein-Neckar. Beide Häuser haben ihren Dienst im Jahr 1929 in der Krankenversorgung an den beiden jetzigen Standorten aufgenommen und blicken damit auf eine lange Tradition der medizinischen und pflegerischen Versorgung im christlichen Auftrag zurück.

Heute ist die Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik GmbH ein Krankenhaus der Zentralversorgung. Es bietet ihren über 50.000 Patienten im Jahr durch ihre zahlreichen hochspezialisieren Abteilungen eine Synthese aus modernster Medizin auf Spitzenniveau, State-of-the-Art-Medizintechnik verbunden mit einer ihrem Ruf entsprechenden hervorragenden Patientenversorgung durch exzellente Pflege und menschliche Fürsorge im christlichen Sinn.

Rund 1.500 Beschäftigte arbeiten Hand in Hand zusammen und sorgen sich in den zwölf bettenführenden Fachabteilungen und Intensiveinheiten sowie in den vielen weiteren Diagnostik- und Funktionsbereichen um Ihr Wohl. Ärzte, Krankenpflegepersonal, Apotheker, medizinisch-technisches Personal, Physiotherapeuten, weitere Spezialtherapeuten, Küchen-, Reinigungs- und Servicepersonal sowie Seelsorge, Sozialdienst und Administration geben jeden Tag ihr Bestes, damit Sie, unsere Patienten, mit allen Aspekten eines Krankenhausaufenthaltes oder einer Krankheit gut betreut, behandelt, gepflegt und versorgt werden.
 
Viele der Abteilungen in Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik haben sich zu Zentren zusammen geschlossen und behandeln Krankheitsbilder gemeinsam interdisziplinär. In Tumorboards werden Tumorerkrankungen aus den verschiedenen Sichtweisen der unterschiedlichen vertretenen medizinischen Berufen erörtert und individuell für den besten Behandlungsweg entschieden. Auch arbeiten wir eng mit vielen externen Kooperationspartnern zusammen, um vor, während und nach dem Krankenhausaufenthalt in abgestimmter Form eine optimale Versorgung sicher zu stellen. 

Am Theresienkrankenhaus wird eine eigene Krankenhausapotheke, die unter anderem Zytostatika herstellt, für die medikamentöse Behandlung zu Rate gezogen. Sie versorgt auch andere Krankenhäuser in der Region mit Arzneimitteln.

Abgerundet wird unser Leistungsangebot durch die Vinzenz von Paul-Schule. Hier bildet die Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik GmbH über 250 junge Damen und Herren in verschiedenen Pflegeberufen aus.