Deutsch
English

Gefäßtag zum Thema chronische Wunden

am Samstag, 13. Oktober, von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

   

13.10.2018

Am Samstag, 13. Oktober, lädt das Mannheimer Theresienkrankenhaus zu einer Informationsveranstaltung für Patienten und Interessierte ein. Von 9 Uhr bis 12 Uhr informieren die Fachärzte der Abteilung Gefäß- und Endovascularchirurgie im Raum 103 über Diagnose und Behandlungsmöglichkeiten von chronischen Wunden. Die Gefäßchirurgen stehen für eine persönliche Beratung in enger Zusammenarbeit mit dem betreuenden Haus- oder Facharzt bereit. Die Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin veranstaltet alljährlich diesen Gefäßtag, an dem zahlreiche Krankenhäuser bundesweit teilnehmen. (ckl)