Deutsch
English

Kodierfachkraft (w/m/d)

in Teil- oder Vollzeit

   

19.07.2019

Die über die Grenzen Mannheims hinaus bekannte und renommierte christliche Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik gGmbH, ein akademisches Lehrkrankenhaus der Zentralversorgung mit 13 Abteilungen, sucht zum 01.10.2019 eine

Kodierfachkraft (w/m/d)

in Teil- oder Vollzeit

 

Ihr Aufgabenschwerpunkt ist das Kodieren und Gruppieren von stationären Krankenhausfällen unter Berücksichtigung der Deutschen Kodierrichtlinien sowie die Bearbeitung von MDK- und Kassenanfragen.

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Eine abgeschlossene medizinisch-pflegerische oder gleichwertige Ausbildung, idealerweise mit einigen Jahren Berufserfahrung
  • Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur Klinischen Kodierfachkraft
  • Sichere Kenntnisse der aktuellen ICD, OPS und DKR sowie der DRG-Abrechnungsbestimmungen
  • Sicherer Umgang mit allen MS-Office-Produkten
  • Eigeninitiative, Engagement und Teamfähigkeit

 

Wir bieten Ihnen:

  • leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung über die KZVK durch den Arbeitgeber
  • Möglichkeit zur Kleinkindbetreuung (3 bis 6 Jahre) von 6 Uhr bis 18 Uhr
  • Möglichkeit zum Erwerb eines Job-Tickets

 

Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen gerne Frau Bärbel Beering, Leitung Medizincontrolling, (Tel. 0621/424-4467) zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Richten Sie diese bitte mit vollständigen Unterlagen an:
Theresienkrankenhaus und St. Hedwig-Klinik gGmbH
Personalabteilung
Bassermannstraße 1
68165 Mannheim

oder per E-Mail (Anhänge bitte nur im pdf-Format): personalabteilung@theresienkrankenhaus.de