Zur Unternehmensseite
Willkommen
Team & Kontakt
Willkommen

Beste Arzneimittelversorgung für unsere Patienten

Unser Apothekenteam besteht aus sechs Apothekern/-innen und 17 Pharmazeutisch-technischen Assistenten/-kaufmännischen Assistenten, die sich den anspruchsvollen Aufgaben einer Klinikversorgung stellen.

Die Apotheke des Theresienkrankenhauses versorgt neben dem eigenen Haus zwei weitere Kliniken (DiakonissenkrankenhausMannheim und St. Josefskrankenhaus Heidelberg) mit Arzneimitteln, Infusionen, Röntgenkontrastmitteln, Desinfektionsmitteln sowie Trink-und Sondennahrung.

Unser oberstes Ziel ist die Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen und wirtschaftlichen Arzneimitteltherapie unserer Patienten.

Dieses Ziel wird täglich von unserem Team unter unserem Motto „Kompetenz, Qualität und Freundlichkeit“ nach bestem Gewissen umgesetzt.

Neben der Arzneimittelversorgung gehören zu unseren wichtigsten Aufgaben eine umfassende, unabhängige und aktuelle Information über Arzneimittel sowie die Herstellung von patientenindividuell abgestimmten Zytostatika-Zubereitungen und Rezepturen.

Die pharmazeutische Betreuung der Stationen und Funktionsabteilungen unseres Krankenhauses wurde durch die Anwesenheit von Apothekern und PTA auf Station ausgebaut. Diese Art von Versorgung ist unter dem Begriff „Mannheimer Modell“ bekannt geworden und beinhaltet die Organisation sowie die Bestellung und Bestückung der Arzneimittelvorräte auf den Stationen durch unsere Pharmazeutisch-Technischen AssistentInnen. Auf allen operativen Stationen ist zusätzlich einmal täglich ein Apotheker vor Ort. Patienten mit geplanten Operationen haben vor ihrer stationären Aufnahme ein Gespräch mit einem Apotheker in der Zentralen Arzneimittelaufnahme. Dort wird die Dauermedikation der Patienten erfasst und mit Vorschlägen für eine Umstellung auf klinikeigene Medikation während des stationären Aufenthalts an die Ärzte weitergeleitet.

Um die Patientensicherheit und eine optimale Kommunikation mit dem Krankenhauspersonal zu gewährleisten, sind wir in verschiedenen Gremien wie zum Beispiel der Arzneimittelkommission und Hygienekommission vertreten und bieten regelmäßig Schulungen des Personals an.

Zusätzlich sind wir im Bereich Ausbildung aktiv: Die Schüler unserer Krankenpflegeschule werden regelmäßig von unseren Apothekern im Fach „Arzneimittellehre“ unterrichtet. Des Weiteren bilden wir Pharmazeuten im Praktikum und Famulanten aus. Für Apotheker besteht die Möglichkeit der Weiterbildung im Bereich „klinische Pharmazie“.

Leistungen der Apotheke:

  • Arzneimitteleinkauf und -logistik
  • Arzneimittelherstellung und -analytik
  • Arzneimittelinformation und -beratung für Ärzte und Pflegepersonal
  • Zeitnahe und verbrauchsangepasste Versorgung unserer Patienten
  • Förderung des verantwortungsvollen Umgangs mit Arzneimitteln durch Schulung des Krankenhauspersonals
  • Intensivierung der interdisziplinären Zusammenarbeit im Krankenhaus
  • Ausbau der pharmazeutischen Betreuung durch Anwesenheit von Apothekern und PTA auf den Stationen
  • Ständige Verbesserung unserer Arbeitsqualität (Qualitätsmanagementsystem)
Team & Kontakt

Unsere Apotheker

Dr. Werner Menz
Chefapotheker
Bettina Ellmann
Leitende PTA (pharmazeutisch-technische Assistentin)
Birgit Klump
Apothekerin
Andrea Litzinger
Apothekerin
Miriam Lips
Apothekerin
Christine Reich
Apothekerin

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.