BBT-Gruppe
 
 
 
 
 
Gastro-Team
Willkommen
Unsere Leistungen
Team & Kontakt
Bewerberinfos

Gastroenterologie, Onkologie und Diabetologie

Chefarzt Prof. Dr. med. Jochen Rudizoom

Schwerpunkt der Fachabteilung ist die Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen  und Tumoren der Speiseröhre, des Magen-Darm-Trakts, der Bauchspeicheldrüse und der Leber sowie die Behandlung des Diabetes mellitus.

Wir verfügen über 86 Betten zur stationären Behandlung, sowie eine Onkologische Ambulanz und eine Diabetes-Tagesklinik. Zur Abteilung gehört eine Endoskopieeinheit, in der sämtliche diagnostischen und therapeutischen endoskopischen Untersuchungen sowie Funktionsuntersuchungen des Magen-Darm-Traktes durchgeführt werden.Eine 24-Stunden-Endoskopie-Bereitschaft ermöglicht eine rasche Behandlung von Blutungen. In unserer modernen Ultraschalleinheit können wir alle sonographische Untersuchungen des Verdauungstraktes und der Schilddrüse vornehmen.

Es besteht eine enge Kooperation mit den anderen Abteilungen, insbesondere mit der Allgemein- und Viszeralchirurgie, beispielsweise über das Darmkrebszentrum.

Ihr
Chefarzt Prof. Dr. Jochen Rudi

 

Behandlungs- und Versorgungsschwerpunkte auf einen Blick:

Gastroenterologie

Diagnostik und Behandlung sämtlicher Erkrankungen der Speiseröhre, des Magens, des Darmes, der Leber und der Bauchspeicheldrüse.

Darmkrebszentrum

Logo Darmkrebszentrum

Über das Darmkrebszentrum und regelmäßige Tumorkonferenzen besteht eine enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen für Chirurgie und Radiologie sowie der Strahlentherapie. Bei Bedarf werden außerdem Psychologen, Sozialarbeiter, Schmerztherapeuten und Palliativmediziner hinzu gezogen.

Bei der Versorgung unserer Patienten arbeiten wir eng mit der Onkologischen Tagesklinik zusammen.

Onkologie: Ambulanz und Tagesklinik

Onkologie: Ambulanz und Tagesklinik zoom

Schwerpunkt ist die Behandlung von Patienten mit Tumorleiden, insbesondere des Magens, des Dickdarms, der Speiseröhre, der Bauchspeicheldrüse sowie der Leber, sowohl stationär als auch in der onkologischen Ambulanz und Tagesklinik.

  • Diagnostik, Beratung und Behandlung (Chemotherapie) von Tumoren des Verdauungstraktes (Speiseröhre, Magen, Darm, Leber, Bauchspeicheldrüse etc.) auf Überweisung durch Fachärzte für Gastroenterologie oder Hämatologie/Onkologie
  • Durchführung aller Chemotherapien bei gastrointestinalen Tumoren
    Nachsorge nach erfolgter Behandlung

Diabetes mellitus: Tagesklinik

Diabetesberatungzoom
  • Schulung und medikamentöse Einstellung von Patienten mit Diabetes mellitus im stationären Bereich und in der Diabetes-Tagesklinik, Behandlung von Diabetes-Folgekrankheiten durch Diabetologen und spezialisierte Diabetesberaterinnen.
  • Betreuung von Patienten mit Diabetes während der Schwangerschaft.
  • Zertifizierte Behandlungseinrichtung der Deutschen Diabetes Gesellschaft für Patienten mit Typ 2-Diabetes

Funktionsbereich Endoskopie

Prof. Dr. med. Rudi bei einer Endoskopiezoom

Durchführung sämtlicher endoskopischer Untersuchungen des Verdauungstraktes:

  • Ösophagogastroduodenoskopie
  • Koloskopie
  • Rektoskopie
  • Gallenwegsuntersuchungen (ERCP, PTC)
  • Kapselendoskopie des Dünndarms
  • Doppelballonendoskopie des Dünndarms
  • Endosonographie (Speiseröhre, Magen, Gallenwege, Bauchspeicheldrüse, Enddarm)
  • Minilaparoskopie


Interventionelle Endoskopie:

  • Blutstillung
  • Polypenentfernung
  • Mucosaresektion
  • Hämorrhoidenbehandlung
  • Steinentfernung im Gallengang
  • Stentimplantation (Speiseröhre, Magen, Darm, Gallengang, Bauchspeicheldrüse)
  • Bougierung/Dilatation von Engstellen im Bauchspeicheldrüsengang Radiofrequenzablation am Gallengang, Speiseröhre und in der Leber
  • Radiofrequenzablation am Gallengang in der Speiseröhre
  • Endosonographische Punktionen und Zystendrainage
  • Endoskopische Submucosadissektion (ESD)Argon-Plasma-Koagulation
  • Endoskopische Vollwandresektion


Gastroenterologische Funktionstests:

  • H2-Atemtests
  • 13C-Harnstoff-Atemtest
  • Manometrie
  • 24-Stunden-pH-Metrie.


24-Stunden-Rufbereitschaft für gastroenterologische Notfälle  durch die Oberärzte der Abteilung

Funktionsbereich Ultraschall

Funktionsbereich Ultraschall zoom
  • Ultraschall der Bauchorgane
  • Ultraschall der Schilddrüse
  • Kontrastmittel-Ultraschall (vor allem der Leber)
  • Ultraschall-gesteuerte Punktionen (diagnostisch/therapeutisch)
  • Lokale Tumortherapie (Mikrowellenablation, Ethanolinjektion, Radiofrequenzablation)
 

Chefarzt

Rudi, Jochen

Chefarzt

Bassermanstraße 1
68165 Mannheim
Tel: 0621/424-4306
j.rudi@theresienkrankenhaus.de

Oberärzte

Schmitz, Daniel

Leitender Oberarzt
Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie, Diabetologie (DDG) und Notfallmedizin

Bassermannstraße 1
68165 Mannheim
Tel: 0621/424-4308
d.schmitz@theresienkrankenhaus.de

Doll, Matthias

Oberarzt
Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie, Diabetologie, Notfallmedizin

Bassermannstraße 1
68165 Mannheim
Tel: 0621/424-4575
m.doll@theresienkrankenhaus.de

Weller, Niels

Oberarzt
Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie und Notfallmedizin

Bassermannstraße 1
68165 Mannheim
Tel: 0621/424-4452
n.weller@theresienkrankenhaus.de

Nahm, Anna-Maria

Funktionsoberärztin
Fachärztin für Radiologische Diagnostik, Notfallmedizin

Bassermannstraße 1
68165 Mannheim
Tel: 0621/424-4380
a.nahm@theresienkrankenhaus.de

Sekretariat

Heuchert, Andrea

Chefarztsekretärin

Bassermannstraße 1
68165 Mannheim
Tel: 0621/424-4306
Fax:0621/424-4663
info.ga@theresienkrankenhaus.de

Gastroenterologische Leitstelle

Tel. 0621 424-4675

 

Gastroenterologie, Onkologie und Diabetologie

Fortbildung
Regelmäßig werden Fortbildungsveranstaltungen und Kurse zur Weiterbildung mit den Abteilungen Kardiologie und Pneumologie durchgeführt. Termine: mittwochs, 8.00 Uhr.

Aus- und Weiterbildung
Alle Chefärzte des Fachbereiches Innere Medizin besitzen die volle Weiterbildungsberechtigung für die Facharztausbildung zum Internisten. Aufgrund einer regelmäßigen Rotation durch die verschiedenen internistischen Fachbereiche wird eine breite internistische Ausbildung gewährleistet. Darüber hinaus besitzt Chefarzt Prof. Dr. Jochen Rudi die volle Weiterbildungsberechtigung  für Gastroenterologie. Dr. Matthias Doll besitzt die Weiterbildungsermächtigung zum Diabetologen für zwölf Monate

Praktika, Hospitationen und Doktorarbeiten
Für Studenten und interessierte Kollegen besteht die Möglichkeit zu Famulaturen, Praktika und Hospitationen in einem unserer Funktionsbereiche. Nähere Informationen erhalten Sie über unser Sekretariat, Telefon (0621) 424-4306.

Zertifikat des Darmkrebszentrumszoom
Zertifikat des Darmkrebszentrums
Zertifiziertes Diabeteszentrum DDGzoom
Zertifiziertes Diabeteszentrum DDG
 
 
 
 
 
 

Diese Website verwendet Cookies.
Unsere Cookies helfen uns dabei, Ihnen ein bestmögliches Surferlebnis zu bieten und unsere Website ständig für Sie zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button „Akzeptieren“ erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Diese Verwendung können Sie durch das Klicken auf die vorhandene Schaltfläche individuell einstellen. Weitere Informationen über die Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.