BBT-Gruppe
 
 
 
 
 
Kompetenzzentren

Kompetenzzentren

Bestimmte Krankheitsbilder erfordern eine interdisziplinäre Zusammenarbeit. In unseren medizinischen Zentren arbeiten Spezialisten aus unterschiedlichen Fachgebieten - ambulant und stationär -  eng zusammen, um die für den Patienten bestmögliche Therapie festzulegen und durchzuführen. Gemeinsam. Nah am Menschen.
Hier erfahren Sie mehr über unsere Zentren.

 
Als "Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung" sind wir die Spezialisten in allen Fragen des künstlichen Gelenkersatzes.
Gebündelte Fachkompetenz unter einem Dach - das ist das Darmkrebszentrum im Theresienkrankenhaus. Darmkrebs ist heilbar, besonders wenn er früh diagnostiziert wird.
Inkontinenz ist für viele Frauen und Männer ein Problem. Das Kontinenzzentrum am Theresienkrankenhaus bietet kompetente Beratung und Therapiemöglichkeiten für Betroffene.
Die zertifizierte CPU ermöglicht aufgrund ihrer apparativen, räumlichen und personellen Ausstattung eine zeitnahe und effektive Abklärung bei akuten Brustschmerzen.
Erkenntnisse aus Angiologie, Gefäßchirurgie, Phlebologie und Lymphologie fließen hier zusammen,
Die Abteilung Gefäß- und Endovascularchirurgie ist mit dem Siegel „Fußbehandlungseinrichtung DDG“ der Deutschen Diabetes Gesellschaft ausgezeichnet.
Die Abteilung Gefäß- und Endovascularchirurgie unter Leitung von Chefarzt Dr. med. Matthias Heinrich Tenholt die erste Anlaufstelle in der Region für Menschen mit chronischen Wunden.
Damit Sie gut schlafen: Wir sind ein DGSM-akkreditiertes Schlaflabor mit 16 stationären videoüberwachten Polysomnographieplätzen und drei mobilen Messgeräten.
Diabetes gilt in Deutschland als Volkskrankheit. 8 Millionen Menschen leiden an der Stoffwechselkrankheit, die unbehandelt eine Überzuckerung des Blutes bewirkt.
Das Theresienkrankenhaus wurde 2017 als „Lokales Traumazentrum“ durch die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie zertifiziert.
 
 
 
 
 
 

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.