Zur Unternehmensseite

31.08.2021

Ehrenamtliche für Betreuungsdienst gesucht

Mehr als 60 Ehrenamtliche arbeiten regelmäßig im Theresienkrankenhaus. Das Team braucht Unterstützung und sucht derzeit neue Kolleginnen und Kollegen.

Mehr als 60 Ehrenamtliche arbeiten regelmäßig im Theresienkrankenhaus. Im Lotsen- und Betreuungsdienst begleiten sie Patienten vom Empfang bis auf Station oder zu Untersuchungen, erledigen Botengänge oder schenken den Patienten ein offenes Ohr. Aktuell sucht das Team des Betreuungsdienstes neue Helfer. Die Mitarbeitenden sollten kontaktfreudig und körperlich fit sein. Vor ihrem Dienstantritt werden die Ehrenamtlichen dann im Umgang mit Hygiene, Patiententransporten und akuten Notfallsituationen geschult, um auf alle Situationen vorbereitet zu sein. Wer sich gerne ein- bis mehrmals pro Woche für einige Stunden sinnvoll und ehrenamtlich betätigen möchte, kann sich unter der Telefonnummer 0621 424-5971 mit dem Betreuungsdienst in Verbindung setzen. (ckl)

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.