BBT-Gruppe
 
 
 
 
 
Genau mein Ding!
Willkommen
Kontakt

Sie planen Ihr Praktisches Jahr ?

Warum nicht in Mannheim? Die Stadt hat mehr zu bieten als man denkt. Ideale Voraussetzungen für einen guten Start ins Berufsleben.

Das Theresienkrankenhaus Mannheim ermöglicht Ihnen als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg in den relevanten Fächern eine umfassende Ausbildung in Theorie und Praxis. Gerade die Praxis kommt bei uns nicht zu kurz. Sie dürfen die erlernten Fertigkeiten und Techniken im Berusfsalltag gerne selber anwenden. Sie erhalten durch unsere intersiziplinären Zentren einen Blick über den Tellerrand. Außerdem können Sie von uns erwarten, dass wir Sie eng begleiten. Ein Arzt steht Ihnen als persönlicher Ansprechpartner in allen fachlichen und ausbildungstechnischen Fragen beratend zur Seite. Außerdem profitieren Sie von den Weiterbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen bei einem der größten christlichen Anbieter von Gesundheits- und Sozialleistungen in Deutschland, der BBT-Gruppe.

Fächer:

  • Anästhesie
  • Chirurgie (Allgemein- und Viszeralchirurgie)
  • Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Innere Medizin (Gastroenterologie, Kardiologie, Pneumologie und allgemeine Innere Medizin)
  • Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie
  • Urologie

Medizinstudium bestanden und jetzt?

Nutzen Sie mit uns die Möglichkeit als Assistenzarzt tätig zu werden.
Ihre Weiterbildungsmöglichkeiten auf einen Blick zum Download.

Sie benötigen Zeit zum Lernen? Lernen nach Plan

Entsprechend unseres Ausbildungsplans mit curricularer Struktur erhalten Sie während Ihres Praktischen Jahres:

  • Wahlfach: 1 Quartal/Tertial Gastroenterologie, Kardiologie, Pneumologie, Gynäkologie, Allgemeinchirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Orthopädie, Unfallchirurgie oder Anästhesie
  • Innere Medizin: 1 Quartal/Tertial Gastroenterologie oder Kardiologie oder Pneumologie (jeweils mit Rotation in Funktionsbereiche Bronchoskopie, Endoskopie, Herzkatheter, Radiologie, Intensiv-Medizin)
  • Chirurgie: ½ Quartal/Tertial in Allgemeinchirurgie oder Urologie oder Gefäßchirurgie + ½ Quartal Orthopädie oder Unfall-Chirurgie
  • Drei Stunden gebündelter PJ-Unterricht am Mittwoch: Innere Medizin, Chirurgie, Urologie, Gefäßchirurgie
  • EKG-Kurs, chirurgischer Nähkurs
  • Teilnahme an Tumorkonferenzen
  • Teilnahme an internen Fortbildungsveranstaltungen

Nutzen Sie Ihre Vorteile

  • Angenehme Lern- und Arbeitsatmosphäre
  • Mahlzeiten und Ausbildungsgeld gemäß Studienordnung der UMG
  • Dienstkleidung
 

Köhrmann, Kai Uwe

Chefarzt
Facharzt für Urologie

Bassermannstraße 1
68165 Mannheim
Tel: 0621/424-4412
Fax:0621/424-4421
k.koehrmann@theresienkrankenhaus.de

Darüber hinaus ist jeweils der Chefarzt der Klinik für das Praktische Jahr verantwortlich.

 
 
 
 
5262
 
 
 
 
 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen